Skip to main content
Suche

MB: Decke über EG und Tiefenbohrungen

MB: Decke über EG und Tiefenbohrungen

Planmäßig konnte auch im Dezember 2021 das Bauvorhaben vorangetrieben werden. Nachdem das Erdgeschoss im November errichtet wurde, konnte vor Weihnachten noch die Decke über dem Erdgeschoss und einige tragende Wände im ersten Obergeschoss betoniert werden. Die beiden Sockelgeschosse werden somit immer besser erkennbar. Mittlerweile ist auch die Baustelle der Landesstraßenverwaltung (Land Salzburg) beim Baufeld angekommen und zeigt das Ausmaß des geplanten vierspurigen Ausbaus der Münchner Bundesstraße.

Während der Hochbau in vollem Gange ist, konnte die Porr AG mit den geplanten Tiefenbohrungen samt nagelneuem Bohrgerät beginnen. Die Tiefenbohrungen unterstützen das neue Heizsystem des Gebäudes und sollen nach Fertigstellung mit der Luftwärmepumpe und Photovoltaikanlage für eine nachhaltige und effiziente Beheizung sorgen. Der derzeitige Gasanschluss des Bestandes (Forellenweg 3) wird bis zur Fertigstellung stillgelegt.

Auch im Bestand wird die Baustelle schrittweise spürbarer. So konnte der Lockdown dafür genutzt werden, die Gastronomie „s’Wintersteller“ mit einer neuen Lüftungsführung auszustatten. Das bestehende Lüftungsgerät wächst sodann während der Bauphase mit den Geschossen bis zur finalen Position am Dach. Da das Gebäude am Forellenweg mit zwei Vollgeschossen überbaut wird, sind auch hier die ersten Maßnahmen für den anrückenden Rohbau zu treffen und so wurde das bestehende Flachdach mit einem Spezialsauger von der Dachbekiesung befreit.

MB im Dezember 2021

Mehr zum Projekt

Text: Fabian Vorderegger
Veröffentlicht am: Montag, 03.01.2022
Projekt:
MB
Projektwebsite: MB
Kategorie: MB · Bauträger · Liefering

Status: im Bau befindlich
Bauträger: VO & RMI Immobilien GmbH

Fotos: VO & RMI Immobilien GmbH
Fotos: Mackinger Photography

Close Menu

VO Immobilien