Skip to main content
Suche

MB: Hochbau im vierten Geschoss, Tiefbau kurz vor Abschluss

MB:
Hochbau im vierten Geschoss, Tiefbau kurz vor Abschluss

Der Hochbau beim Projekt MB geht wie geplant gut voran, steht an den zur Münchner Bundesstraße gerichteten Seite des Bauvorhabens im vierten Vollgeschoss, der Bestand am Forellenweg wurde statisch ertüchtigt und erhält seine ersten Betonwände im 3. Obergeschoss. Das Bestandsgebäude wird darüber hinaus in Hybridbauweise errichtet und erhält neben dem statisch notwendigen Ortbeton auch massivholz-Elemente.

Die umfangreichen Tiefbaumaßnahmen neigen sich ebenfalls dem Ende zu. Der Bestand vor dem Forellenweg wird nach den bereits eingebrachten Tiefenbohrungen mit einem neuen System zur Oberflächenentwässerung und Retention für die auf der Liegenschaft anfallenden Wässer ausgestattet. Unter den zukünftig entstehenden Parkflächen errichten wir derzeit die Retentionsbecken und bauen die Zufahrtsbereiche zur Tiefgarage neu.

Wie geht es weiter auf der Baustelle?

Nachdem der Rohbau zur Jahresmitte abgeschlossen sein wird, kommen zunehmend weitere Gewerke auf die Baustelle. Einerseits wird der Zimmerer mit den holzmassiv-Aufbauten im Bestand starten, andererseits geht es auch beim Stahlbaugewerk los und es werden erste konstruktive Elemente im Neubauteil angebracht. Danach startet zeitgleich die Montage der ersten Fassadenelemente zur Münchner Bundesstraße.

Verfügbare Einheiten
Projektwebsite
Weitere News
Instagram

Mehr zum Artikel

Text: F. Vorderegger
Veröffentlicht am: Freitag, 01.04.2022
Projekt:
MB

Status: im Bau befindlich
Bauträger: VO & RMI Immobilien GmbH

Fotos: VO & RMI Immobilien GmbH
Fotos: Mackinger Photography
Bilder: Fotos der Baustelle MB im März 2022

Close Menu

VO Immobilien